Über GypsyBat

 

Über mich

Eine Schmucksüchtige. Eine Studentin. Eine Zurechtbiegerin. Eine Fotografin. Eine Steinchensammlerin. Eine Lehrerin. Eine Barkeeperin. Eine Katzenfanatikerin. Eine Urlaubssüchtige. Eine Tierfanatikerin. Eine Weintrinkerin. Ein Serienjunkie. Eine Patinaliebhaberin.


Tja, wie fängt man am besten einen Text über sich selbst an? Die Basics: Ich bin Lehramtsstudentin und wohnhaft in Leipzig und hatte schon immer eine Affinität für besonderen Schmuck, bloß leider waren die Sachen auf Etsy für mich meist unbezahlbar oder die gekauften Ohrgewichte fielen lieber aus den Tunneln, als an Ort und Stelle zu bleiben. Bei einer Bahnfahrt von der Uni nach Hause dachte ich mir „Die Scheiße kann ich auch selbst machen!“ Also setzte ich mich erstmal Daheim hin und ließ mich fürs Erste an einigen Paaren, die ich schon lange anschmachtete, inspirieren und bestellte wie bekloppt Material ohne zu wissen, ob es wirklich was werden würde. Als dann alles ankam fertigte ich täglich stundenlang Ohrgewichte und irgendwann auch Ohrringe an, bis es immer besser wurde und ich mehr und mehr eigene Ideen bekam. Ich ging zunächst davon aus, dass ich gerade so die Materialkosten wieder reinbekommen würde, aber dann zeigten immer mehr tolle Menschen Interesse an meinem Kram. Aus der Idee am 31.05.2016 entstand dann schließlich GypsyBat. Nach wie vor bin ich daran interessiert die Preise so niedrig wie möglich zu halten, damit sich auch noch die letzte Sternitrinkerin die Ohren ordentlich aufpimpen kann ;)
Für spezielle Wünsche bin ich immer offen, bloß habe ich keine Lust ein Paar noch das 20ste mal anzufertigen, da es nach wie vor mehr ein Hobby als ein Beruf ist und auch bleiben soll :)

Was mache ich?

Eigentlich wollte ich nur Ohrgewichte anfertigen, bis immer mehr auch nach normalen Ohrringen fragten. Mittlerweile ist es ein wildes Potpourri aus Creolen, Hängern, Ohrgewichten und Tunnelcreolen geworden. Bei den Ohrringen achte ich immer darauf, dass die Kontaktstellen mit dem Ohr nickelfrei sind, da wohl keiner Lust auf grüne und rote Ohrlöcher hat ;) Meist halte ich nie lange an einer Idee fest, da es mir zu langweilig ist, immer das gleiche Paar anzufertigen. Ein Paar Basics, wie die umwickelten Creolen, behalte ich dennoch bei und kombiniere sie stattdessen mit immer neuem Material. Meine Preise richten sich immer nach den Materialkosten und dem Arbeitsaufwand, wodurch sie zum Teil recht unterschiedlich sind. Für Auftragsarbeiten bin ich prinzipiell immer zu haben, wenn es mir allerdings zu viel wird, behalte ich mir vor erstmal wieder eigene Kreationen zu schaffen :)



Lange Rede kurzer Sinn: ich finde es echt abgefahren, dass ihr meine Sachen tragt und mein Herz hüpft jedes Mal in die Höhe, wenn ich eins meiner Paare an jemandem entdecke – Ihr fetzt!
1000 Dank <3

F.A.Q.

Wenn du deine Frage hier nicht finden kannst, dann schicke mir eine E-Mail an KONTAKT

Häufig gestellte Fragen:

1Die Ohrgewichte sind zu schwer!
Wie schon der Name vermuten lässt, handelt es sich um Gewichte, die das gedehnte Ohrloch runterziehen sollen. Bei besonders schweren Modellen schreibe ich die Gewichtsangabe dazu. Solltet ihr euch unsicher sein, könnt ihr mir gerne eine Nachricht schreiben.
2Passen die Tunnelcreolen/ Ohrgewichte durch mein Ohrloch?
Beachtet dazu bitte immer die Angabe breiteste Stelle und überprüft sie am Dehnungsgrad eures Ohrs!
3Kann ich das Modell in der Art auch mit anderen Steinen haben?
In den meisten Fällen ist das möglich, da ich mittlerweile eine bescheidene Mineraliensammlung habe. Allerdings können spezielle Auftragsarbeiten bis zu zwei Wochen in Anspruch nehmen, da ich nebenbei noch allerhand zu tun habe.
4Muss ich auch Versand zahlen, wenn ich in Leipzig wohne?
Natürlich nicht! In diesem Fall können wir gerne ein Treffen vereinbaren :) Man muss den Versandanbietern ja nicht mehr Geld in den Rachen werfen, als unbedingt nötig.
5Warum bietest du nur versicherten Versand an?
Es kam mittlerweile schon vor, dass ein Paar Ohrringe beschädigt ankam. Im Falle einer versicherten Sendung könnt ihr sie einfach zur Post bringen und bekommt das Geld zurückerstattet. Da die Sendungen von den Zulieferern nicht immer pfleglich behandelt werden, ist dies die einfachste Lösung.
6Hast du auch einen Shop in Leipzig?
Nein, ich mache das alles bislang nur von meinem Wohnzimmerboden aus, da ich hauptsächlich Studentin bin. Ab und zu bin ich allerdings auf Märkten anzutreffen; aktuelle Informationen dazu findet ihr immer auf meiner Facebook Seite.
7Warum ist die Versandverpackung nicht neu?
Ich möchte ungern zu einer weiteren Umweltverschmutzung beitragen, daher verwende ich die Versandtaschen und Päckchen den Materialbestellungen einfach wieder :)
8Kann ich mal vorbeikommen und die Sachen aus nächster Nähe betrachten?
Sehr gerne! In diesem Fall schreibt mir einfach eine Nachricht und wir vereinbaren ein Treffen.